Shagle – Kostenloser zufälliger Videochat

shagle videochat testVideochats ist ganz verbreitet, trotzdem gehören sie nicht zu den beliebtesten Online-Plattformen.

Zahlreiche Videochats haben eine relativ komplizierte Handhabung und Regeln, außerdem brauchen sie viel Zeit zum Laden der Seite. Diese Aspekte erschweren die Verwendung von den Plattformen.

Eines Tages haben diese Schwierigkeiten einen Nutzer des Videochats dazu inspiriert, seine eigene Chat-Seite zu erstellen, die das Videochatten selbst wesentlich vereinfachen und amüsanter machen soll.

So wurde Shagle entstanden. Zu diesem Zeitpunkt hat Shagle fast 2 Millionen Nutzer und diese Zahl wächst täglich.

Wir haben diese Plattform grundsätzlich studiert, getestet und überprüft, ob die Erwartungen der Autoren der Wirklichkeit entsprechen und ob die Seite tatsächlich so innovativ und einfach bedingt ist.

Zuerst fangen wir mit den statistischen Angaben an:

  • Zum heutigen Standpunkt (Anfang Dezember 2019) hat Shagle 1,988,672 Mitglieder, 3,000,000+ Benutzer pro Monat und 100,000+ Benutzer pro Tag
  • Es ist möglich die Menschen aus über 70 Länder kennenzulernen
  • Man kann auch ein Geschlecht zum Chatten auswählen (Männer, Frauen und Paare)
  • Die Chat-Seite ist vor allem unter den Bewohner der USA, Kanada und Indien verwendet
  • Die Anonymität der Nutzer ist die wichtigste Priorität

Hauptmerkmale

Shagle ist eine neue und innovative Online-Chat-App, die sehr einfache Bedingung, aber einen reichen Funktionsumfang hat. Nur mit dem Klicken auf die große “Start”-Taste kannst du zufällig ausgewählte Menschen aus der ganzen Welt kennenlernen und dann sich mit Ihnen im Videoformat unterhalten.

Die Anmeldung ist ganz kostenlos, man muss kein Konto mit den persönlichen Daten erstellen, um die App zu benutzen. Die Chat-Seite ist anonym. Um zu chatten, brauchst du tatsächlich nur die Webcam, die aktiviert ist.

Man kann auch bestimmte Länder auswählen, um sich z.B. nur mit den Spaniern zu kommunizieren. Die Option des Filterns der Geschlechts ist auch vorhanden.

Das Chatten auf Shagle-Seite sieht so aus: nachdem die “Start”-Taste geklickt und die Webcam aktiviert sind, wirst du mit den zufälligen Menschen zusammengeführt, wenn du das Gespräch nicht fortsetzen willst, dann klicke einfach auf “Weiter” – Taste und dann beginnt ein neuer Chat schon mit einer anderen Person. Wenn du Lust auf das Gespräch hast, dann klicke auf „Weiter“ nicht. Es ist super einfach, oder?

Warum ist Shagle so einzigartig?

Shagle ist eine Alternative zu Omegle Online-Chat. Die Idee von Shagle ist auf die negativen Erfahrungen der Autoren mit den anderen Online-Plattformen basiert. Shagle soll eine Verkörperung des idealen Chattens sein: einfach, schnell, wenig geregelt, aber anonym und natürlich sehr unterhaltsam.

Um Shagle zu benutzen, muss man kein Konto erstellen. Das Chatten beginnt sofort nach dem Drücken auf “Start” und der Aktivierung der Webcam. Im Vergleich mit den anderen Plattformen ist Shagle leichtgewichtig, es lädt sehr schnell und funktioniert rasend.

FAQ

Ist Shagle kostenlos?

Ja, Shagle ist eine kostenlose Online-Chat-App. Man braucht keine Kreditkartendaten für den Chat.

Ist Shagle legal and echt ?

Ja, Shagle ist eine legale Online-Plattform zum Chatten und alle Shagle Nutzer sind die echten Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.